Xabea v.H. Amorina

Xabea vom Hause Amorina wurde am 16.Mai 2010 in der Zucht vom 'Hause Amorina' geboren. 
Sie hört auf den Namen "Wilma".
Ihre Mutter ist Bellona Optima Grata und ihr Vater der Multichampion Ravel du Val d'Europe.

An diversen Ausstellungen in der Schweiz wurde Wilma nie unter der Note V = Vorzüglich bewertet. In der Offenen Klasse erzielte sie einige gute Resultate - so wurde sie beispielsweie an der IHA St.Gallen im Mai 2013 zur schönsten Boxerhündin der Ausstellung gekürt. Zurzeit hat sie 3 Anwartschaften für den Schweizer Schönheitschampion.

Wilma hat Hüftdisplasie A/A und auch die kardiologische Untersuchung zeigte keinerlei Anzeichen von angeborenen Herzfehlern, wie Aorten- oder Pulmonalstenosen.

Wilma wurde mit 5-jährig auf Spondylose untersucht und erhielt das echt tolle Resultat Spondylose-Grad 1!

Wilma ist eine enorm liebe und gutmütige Hündin. Sie verträgt sich ausserordentlich gut mit anderen Hunden, egal ob Rüde oer Hündin - klein oder gross. Sie ist auch ein ausserordentlicher Schmuse und kuschelt gerne mit Menschen und anderen Hunden.

Wilma ist zudem auch ein toller Arbeitshund - Sie zeigt viel Freude beim Fährten, in der Unterordnung, beim Schutzdienst und im Grundgehorsam. So hat sie auch schon Begleithundeprüfungen absolviert.